PAUL SONDEREGGER

SCHAUSPIELER • SPRECHER • SPRECHTRAINER • REGISSEUR

italien.jpg


Lesung 
 MIT kultur IN ITALIEN 

Seit mittlerweile zehn Jahren veranstaltet kultur kulinarisch-literarische Reisen nach Italien.
Reiseleiterin Birgitt Claus erzählt Interessantes zur Kulturgeschichte des Essens, und Schauspieler Paul Sonderegger begleitet immer und überall, wo es passt, die Reise literarisch. Liest er ein Kapitel vor, in dem auch gegessen wird, dann wird am authentischen Ort serviert, was im Buch steht.

 

Information und Anmeldung

www.esskultur-berlin.de

TOSKANA

Was verbergen keusche Früchte?

Eine kulinarisch-literarische Entdeckungsreise nach Barga im wilden Teil der Toskana

Mittelalterliche Bergdörfer und stille Kastanienwälder gehören zur Toskana wie Oper und Oliven, Pecorino und Puccini, Leonardo da Vinci und la dolce vita. Wandern Sie mit uns jenseits von Touristenströmen auf Maultierpfaden durch Weinterrassen und entdecken Sie Kultur und Küche des Apennin. Wir tafeln mit Katharina di Medici, treffen Heinrich Heine in den Bädern von Lucca und besuchen mit Pinocchio das kleinste Theater der Welt. Klöster und Keller öffnen uns ihre Pforten für literarische und kulinarische Überraschungen.

Toskana

Termin: 7. bis 14. Oktober 2017

Sieben Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Villa Moorings in Barga, täglich Ausflüge, Wanderungen, Lesungen und mehrgängige Menüs



CILENTO

Kennst du das Land, wo die Zitronen blühen?

Eine kulinarisch-literarische Entdeckungsreise nach Castellabate im Golf von Salerno

Wo Odysseus den Sirenen widerstand, erfahren wir die Geheimnisse antiker Kochkunst. Wie die alten Römer schlemmen wir bei einem Gelage. Wir entdecken mit Boccaccio ein mittelalterliches Nudelparadies, tauchen in die Welt des neapolitanischen Barocks ein und wandern auf Goethes Spuren am Fuße des Vesuvs. Gemeinsam feiern wir Hochzeit auf Italienisch, lauschen Lesungen an authentischen Orten und essen, was im Buch steht.


Cilento

Termin: 4. bis 11. November 2017

Sieben Übernachtungen mit Frühstück in einem malerischen Landgut in Castellabate, täglich Ausflüge, Wanderungen, Lesungen und mehrgängige Menüs



SIZILIEN

Sieben Zutaten Siziliens

Eine kulinarisch-literarische Entdeckungsreise nach Cefalù

Artischockenherzen, Meeresfrüchte und das Aroma der Insel – das sind die Zutaten unserer Reiserezeptur für die Insel Sizilien. Dazu gehören die malerische Landschaft, die wechselvolle Geschichte und die reichhaltige Literatur. In der kleinen Hafenstadt Cefalù treffen wir den lächelnden Matrosen, verfolgen in Palermo die Spuren des großen Familiendramas „Il Gattopardo“, erklimmen das reizende Städtchen Castelbuono und tauchen ein in das Paradies der Dolci. Gemeinsam mit Johann Gottfried Seume spazieren wir auf Berggipfel im Nationalpark Madonie.

Sizilien

Termin: 7. bis 14. Mai 2017

Sieben Übernachtungen mit Frühstück in einem ehemaligen Konvent direkt über dem Meer, täglich Ausflüge, Wanderungen, Lesungen und mehrgängige Menüs

image 1 0f 4 thumb image 2 0f 4 thumb image 3 0f 4 thumb image 4 0f 4 thumb

© 2017 paul@paul-sonderegger.de, Berlin; Impressum